meine Person 

 

Name                                       Anja Gärtke

Wohnort                                   Neuss

  

Beruf                                        Heilpraktikerin * in eigener Praxis

                                                  und seit 2015 freie Mitarbeiterin in der Heilpraxis Fricke / Neuss

 

Ausbildung                              Heilpraktikerschule Margit Allmeroth            

                                              

Fachausbildungen                  Ausbildung zum EFT- Coach (Modul 1 – 3)

                                                   Craniosacral-Therapie (Santosh Weber)

                                                   Strukturelle Osteopathie und sanfte Chiropraktik 

                                                   (Ackermann Institutet Stockholm)

                                                   Craniosacral-Therapie, Säuglings- und Kinderbehandlung

                                                   (Santosh Weber)

                                                   Viszerale-Therapie (Santosh Weber)

 

Zusatzqualifikationen             Ohrakupunktur (Heilpraktikerschule Allmeroth)

                                                    Lehrpraxis Naturheilkunde (Heilpraktikerschule Allmeroth)

                                                    Dorn-Breuss Therapie (Heilpraktikerschule Allmeroth)

                                                    Vitalfeld-Therapie (Vitatec)

                                                    REGENA-Therapie (Regena-Akademie)

                                                    physiologisches Medi-Taping® (Dr. Sielmann)

                                                    TRIAS-Triggerpunkt-Akupunktur zur Schmerzbehandlung

                                                    (Dr. med. Kohls)

                                          Craniosacral-Therapie, Stille & Berührung (Santosh Weber)

                                          Reiki-Meisterin / Lehrer Grad (Monika Aquaro)

    

weiter Fachseminare              Immunkompetenz von Anfang bis Ende (Mechthild Rex-Najuch)

                                                    Orthomolekulare Medizin (Dr. med. Gottfried Lange)

                                                    Unterstützung Ausleitverfahren mit orthomolekulare Medizin    

                                                    (Dr. med. Raimund Struck)

                                                    Gezielt Behandeln mit Heilpflanzen (Mechthild Rex-Najuch)



* Heilpraktiker: Bewahrer der traditionellen und reinen Naturheilkunde

Im Gesundheitswesen sind allein zwei Berufsgruppen zur selbstständigen umfassenden Ausübung der Heilkunde befugt: Ärzte und Heilpraktiker. Ärzte aufgrund ihrer Approbation, Heilpraktiker aufgrund ihrer Erlaubnis nach dem Gesetz zur Ausübung der Heilkunde (Heilpraktikergesetz).

Heilpraktiker besitzen eine eigenständige medizinische Handlungskompetenz, sie werden nicht durch Weisungen Dritter tätig. Vielmehr besitzen auch Heilpraktiker ein Delegationsrecht gegenüber den unselbstständigen Gesundheitsdienstberufen wie Physiotherapeuten u.a.

Heilpraktiker werden in der unmittelbaren Patientenversorgung tätig.

Sie erbringen ihre medizinischen Leistungen selbstständig und eigenverantwortlich. Dies unterscheidet sie von sämtlichen anderen Gesundheitsfachberufen. Die Rechtsgrundlage folgt aus § 1 Abs. 1 des Heilpraktikergesetzes. Demnach bedarf derjenige einer Erlaubnis, der die Heilkunde ausübt, ohne als Arzt bestallt zu sein. Nach Absatz 2 ist Ausübung der Heilkunde „jede berufs- oder gewerbsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden bei Menschen, auch wenn sie im Dienste von anderen ausgeübt wird.“

§ 1 Abs. 1 Heilpraktikergesetz berechtigt die Inhaber einer Heilpraktiker-Erlaubnis also dazu, die Heilkunde grundsätzlich ohne Einschränkungen auszuüben; Heilpraktiker besitzen damit arztähnliche Kompetenzen: Sie dürfen umfassend diagnostisch und therapeutisch tätig werden, sofern kein ausdrücklicher Arztvorbehalt existiert.

 

  • Kontakt:

   02137 - 921692

   kontakt(at)heilpraxis-                 

        ruhepunkt.de


  • Anschrift:

   Brunnenstraße 16

   41470 Neuss / Rosellen

 

  • Sprechzeiten:

 Termine nur nach Vereinbarung


Außerhalb der Sprechzeiten

bin ich für Notfälle erreichbar!